Das Neujahrsblasen 2020 entfällt wegen Corona!

Leider entfällt in diesem Jahr unser traditionelles Neujahrsblasen. Die Situation rund um Corona lässt es nicht zu, dass wir unsere Neujahrswünsche persönlich überbringen können. Wir wünschen deshalb allen auf diesem Wege ein frohes neues Jahr 2021, auf dass im neuen Jahr alles besser wird!
Falls Sie uns trotzdem unterstützen möchten, finden Sie unsere Bankverbindung im Impressum. Wir freuen uns über jeden gespendeten Euro und werden diesen natürlich wieder der Musik zufließen lassen.

 


Musik aus Leidenschaft

Wir sind Freizeit-Musikanten aus Leidenschaft. Rund zwei Mal pro Woche sind wir zu Proben, Ständchen und Aufführungen unterwegs. Was uns verbindet ist der Spaß an der Musik und die gute Laune, die das gemeinsame Musizieren mit sich bringt.

 

Ein abwechslungsreiches Hobbby

Wir gestalten und umrahmen kirchliche und weltliche Anlässe in- und außerhalb von Weißensberg. Dafür fahren wir auch schon mal quer durch Deutschland oder ins benachbarte Ausland. Unser Repertoire reicht von feierlich über modern bis bayerisch rustikal, ganz wie Sie es wünschen!
Ob Bockbier- oder Kinderfest, kein Auftritt ist wie der andere. Eine voll besetzte Festhalle oder Menschen, die im Bierzelt auf den Tischen tanzen - das ist unsere Belohnung und Motivation.

 

Glückwünsche kommen ins Haus

Der Musikverein Weißensberg e.V. ist ein traditioneller Verein, der sich seit über 150 Jahren der Förderung der Heimatpflege und volkstümlicher Musik verschrieben hat.
Mit Ihrem Beitrag als passives Mitlgied unterstützen Sie uns bei dieser Brauchtumspflege. Als Dankeschön spielen wir zu Ihren Jubiläen.
Den größten Anteil unserer Einnahmen erzielen wir durch das traditionelle Neujahrsblasen, bei dem wir von Haus zu Haus gehen, um den Weißensbergern unsere musikalischen Glückwünsche fürs neue Jahr zu überbringen.

 

Engagement für den Nachwuchs - jetzt mit neuem Raum

Ein hoher Stellenwert im Vereinsleben nimmt die Jugendarbeit ein. Seit Oktober 2008 ist der zusätzliche Probenraum fertig, der speziell dem Nachwuchs noch bessere Unterrichtsmöglichkeiten eröffnet. Über 40 Kinder besuchen den Elementarunterricht mit Blockflöte, Rhythmus- und Gehörbildung. Um das Zusammenspiel zu üben, gibt es seit 2007 ein Vororchester.
In der Musikkapelle spielen entwa 38 Musikerinnen und Musiker, ein Drittel davon ist parallel in der Jugendkapelle vertreten.

 

Einfach ausprobieren!

Wenn Sie oder Ihr Kind an einem Instrument interessiert sind, oder wenn Sie bereits musikalische Erfahrung besitzen und diese mit anderen Menschen teilen wollen - rufen Sie an oder besuchen Sie einfach eine der Proben. Jeden Freitag ab 20 Uhr finden Sie uns im Probenlokal im Gemeindehaus.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.